17.05.2018

Kinderrechte und Känguru

Das Netzwerk Pflegefamilien bei der Eröffnung der Ruhrfestspiele

Mit einem großen Kulturvolksfest öffneten am 1. Mai die 72. Ruhrfestspiele in Recklinghausen ihre Pforten – und das Recklinghäuser Netzwerk Pflegefamilien im Verbund Sozialtherapeutischer Einrichtungen NRW e. V. war mit von der Partie. Am meistens dicht umlagerten Stand des Netzwerks konnten Kinder – passend zum Thema „Heimat“, das die Macher der Ruhrfestspiele in diesem Jahr in den Fokus rückten  – ihre Ideen und Gedanken zum Thema „Was wünschen sich Kinder für ein schönes und sicheres Zuhause“ schreiben, malen und kleben.

Die gesammelten Werke wurden anschließend auf der Känguru-Wand ausgestellt und die Kinder erhielten als Belohnung für ihr Engagement etwas für den süßen Zahn.

Das Team des Netzwerks hatte an diesem Tag viel zu tun, führte zahlreiche interessante und anregende Gespräche, bekam die ein oder andere Anregung – und hatte nicht zuletzt viel Spaß mit den Kindern. Deren tollen Werke erhalten übrigens in den Räumen des Netzwerks an der Herner Straße 47 einen gebührenden Platz.

Das Resümee: ein rundum gelungener Tag mit viel Input und ebenso lebhaften wie schönen Begegnungen.

Homepage von VSE NRW e.V.