6 Spielplätze an einem Tag und noch viel mehr

"Kartoffelfest" vom Standort Warburg.

Ein schönes und vor allem abwechslungsreiches Wochenende haben die Pflegefamilien vom Standort in Warburg vergangenes Wochenende hinter sich. Beim "Kartoffelfest" haben 35 Eltern und Kinder mitgemacht, sowohl Bereitschaftspflegefamilien als auch unsere Westfälischen Pflegefamilien (Dauerpflege) waren dabei.

Die Gruppe wanderte durch das Waldorf. Bei perfektem Wetter haben sie insgesamt 6 Spielplätze besucht. So konnte ein Wasserspielplatz genutzt werden, aber auch eine Riesenschaukel, und die Kinder konnten auf Baumstämmen ihre Künste im Balancieren testen.

Das Fest war eine wunderbare Möglichkeit, dass dich die Pflegefamilien kennenlernen, Freundschaften wurden geknüpft. Auch altersmäßig war der Nachmittag bunt gemischt. Während das jüngste Kind gerade einmal wenige Wochen alt ist, war das Älteste Pflegekind 20 Jahre. Wir freuen uns sehr, dass der junge Erwachsene uns zukünftig ehrenamtlich helfen möchte.

Zum Abschluss gab es ein wunderbares Lagerfeuer mit Folienkartoffeln, Bratkartoffeln, Grillen und ein wunderbares Mitbringbuffet.

Sonja Briggl und Sebastian Roesler, BeraterInnen vom Netzwerk Pflegefamilien in Warburg, freuen sich zusammen mit den Familien schon auf eine Wiederholung im nächsten Jahr.