Ab ins Erwachsenenleben

Überarbeitete Broschüre von "Durchblick" - jetzt downloaden

Mit 18 beginnt der Ernst des Lebens.

Diesen Satz hört man häufig, für junge Erwachsene, die in Pflegefamilien, Heimen etc. aufgewachsen sind, ist er umso wahrer.
Maßnahmen enden häufig mit der Volljährigkeit, nicht selten sind "Careleaver" von nun an auf sich alleine gestellt. In vielen Pflegefamilien haben junge Menschen, auch im Erwachsenenalter eine sehr enge Beziehung zu ihren Pflegeeltern. Sie helfen selbstverständlich bei der Suche nach einer eigenen Wohnung, dem ausfüllen von BAföG-Anträgen etc.

Dennoch ist für junge Menschen, die in einer Pflegefamilie oder in einer Einrichtung der Jugendhilfe gelebt haben, der Eintritt ins Erwachsenenalter mit vielen Sorgen, Fragen und manches mal Hürden verbunden.

Um den richtigen "Durchblick" zu erhalten, gibt es u.a. die kostenlose Broschüre "Durchblick - Infos für deinen Weg aus der Jugendhilfe ins Erwachsenenleben". 

Die Broschüre wurde vollständig überarbeitet und ist jetzt erweitert um die Änderungen durch das Kinder- und Jugendstärkungsgesetz.

Hier downloaden: https://igfh.de/publikationen/broschueren-expertisen/durchblick