Hörtipp: „Kinder im Kreidekreis“ Radiobeitrag auf WDR 5

Wie geht es Kindern, die aus ihren Herkunftsfamilien herausgenommen wurden und in einer Pflegefamilie aufwachsen?

Die Autorin Wibke Starck beschäftigt sich in ihrem Radio-Feature aus 2010 mit den Herausforderungen, die eine solche Situation für alle Beteiligten mit sich bringt.

Aktuelle Zahlen zeigen die Dramatik: Laut Statistischem Landesamt NRW stieg die Zahl der Kinder, die aus ihren Herkunftsfamilien genommen wurden, im Jahr 2013 um sieben Prozent gegenüber dem Vorjahr. 12 259 Mal ergriffen die Jugendämter Schutzmaßnahmen für Kinder und Jugendliche in NRW.


Dok5 - Das Feature: Kinder im Kreidekreis läuft am Montag den 07.07-2014 um 20.05 auf WDR 5.

Eine Hörprobe und das kostenlose Feature zum Download nach der Ausstrahlung finden Sie hier