Klettern mit unseren Pflegefamilien

Pflegekinder wachsen über sich hinaus

Höher und weiter - am vergangenen Wochenende waren wir mit unseren Pflegefamilien von den Standorten aus Münster uns Osnabrück im Kletterwald Ibbenbüren.

Mittlerweile zum 14. mal sind wir mit unseren Familien klettern gegangen. Rund 140 Menschen haben sich für einen wunderbaren Tag auf den Weg nach Ibbenbüren gemacht.

Die Kinder waren total begeistert und auch die Eltern waren sichtlich beeindruckt. "Bei unserem Pflegekind wurde vor einigen Jahren eine geistige und körperliche Behinderung diagnostiziert und jetzt klettert es sicher auf 6 Meter Höhe die Leiter entlang", sagte uns eine sichtlich gerührte Pflegemutter. Es sind diese Momente, die dieser Kletteraktion zu einem einmaligen Erlebnis machen. Die Kinder wachsen teilweise über sich hinaus und bekommen so Selbstvertrauen und werden gestärkt.

Wer so in action ist, benötigt danach eine Stärkung. Im historischen Haus vom Heimatverein Ibbenbüren gab es reichlich Speisen und Getränke und als besonderes Dankeschön bekamen alle Teilnehmenden ein Eis geschenkt von der Eis Boutique aus Ibbenbüren.

Ein wirklich schöner Tag und wir freuen uns jetzt schon auf die 15. Auflage.