Workshop "Bindung und Trauma"

Rückblick auf zwei interessante Online-Veranstaltungen

Powerpointfolie zum Workshop

Das Team Leverkusen hat im März zwei Online-Workshops für Bewerber*innen und Pflegeeltern aus dem Rheinland zu den Themen „Bindung und Trauma“ durchgeführt. Die zahlreichen Teilnehmer*innen konnten sich, moderiert von den Berater*innen Oliver Michel, Kirsten Peters und Kathrin Weygandt über folgende Themen informieren und austauschen:

•             Grundinformationen zu den Themen Bindung und Trauma

•             Was kann Kindern mit Trauma- und/oder unsicheren Bindungserfahrungen helfen?

•             Wie können Pflegeeltern gut unterstützen um Traumata zu verarbeiten und eine gute Bindung zu entwickeln?

Es waren zwei gelungene Veranstaltungen, die insbesondere in Zeiten von Corona, aber auch darüber hinaus eine gute Möglichkeit bieten, ohne lange Fahrtzeiten miteinander ins Gespräch zu kommen und Erfahrungen auszutauschen. Insbesondere die Bewerber*innen waren begeistert, von erfahrenen Pflegeeltern Berichte aus dem Alltagsleben zu hören.