Zu Besuch bei den "applekids"

Infostand auf Kinderbasar

„applekid“ nennt sich ein Konzept für Kinderbasare, die auch im Raum Warburg stattfinden. Dabei handelt es sich um Basare, auf denen zum einen jede Menge Kinderkram wie Kleidung, Schuhe, Spielzeug und Bücher angeboten wird, es zum anderen aber auch ein Rahmenprogramm mit Verlosung, Bastelprogramm und ähnlichen Dingen gibt. Eine gute Gelegenheit für das Netzwerk Pflegefamilien aus Warburg, sich zu präsentieren. Gleich auf mehreren Basaren nutzten Simone Finskes und Jacqueline Fritsche diese Chance und warben für das Netzwerk und seine Arbeit.